Analytisches Labor

Qualitätssicherung

Unser analytisches Labor ist wichtiges Element unserer Qualitäts-sicherung. So überprüft die Analytik, dass eingesetzte Stoffe den definierten Anforderungen entsprechen und kontrolliert unsere Produkte, wie Ansatz- und Ergänzungschemikalien oder Edelmetallpräparate, auf Einhaltung der Spezifikationen. 

Analytik und Forschung arbeiten Hand in Hand

Die Analytik ist auch ein wesentlicher Baustein bei Produktentwicklungen. Neue Inhaltsstoffe erfordern neue Analysenmethoden. Deshalb ist bei Entwicklungsarbeiten eine begleitende Analytik immer notwendig. 

Regelmäßige Analysen für unsere Kunden

Um unsere Kunden auch bei deren Prozesssicherung zu unterstützen, analysieren wir deren Elektrolytproben auf ein meist breites Spektrum an Parametern. Dies in definierten Intervallen, aber auch bei einem Optimierungsbedarf am Elektrolyten. 
Die Ergebnisse der analytischen Prüfungen dienen unseren Produktlabors dann als Basis zur Ausarbeitung von Korrekturvorschlägen oder weiteren Maßnahmen. 

Breites Spektrum an Analytik

Vielfältige Aufgaben erfordern ein breites Instrumentarium. So unter anderem die potentiometrische Titration, Messungen mit ICP-OES, AAS, Spektroskopie (UV, IR), HPLC und Ionenchromatographie bis zu elektrochemischen Messverfahren.

Weltweit hervorragend aufgestellt

Neben unserem Standort in Schwäbisch Gmünd haben wir weltweit in Umicore Standorten oder bei unseren Partnern weitere Labore. So zum Beispiel in China, Japan oder Thailand.