Umicore Sealing 691 EL

Schutz für technische Edelmetall-Oberflächen

 

Umicore Sealing 691 EL ist ein perfekter Allrounder, um Edelmetall-Oberflächen technischer Komponenten, wie zum Beispiel elektrische Kontakte, zuverlässig zu schützen. Der Reibkoeffizient wird deutlich reduziert, die Gleitfähigkeit von Steckkontakten verbessert – auch bei starker mechanischer Beanspruchung sind die Funktionsschichten deutlich länger geschützt. Umicore Sealing
691 EL verhindert zudem Anlaufen und Verfärbung. Insbesondere Silberoberflächen überzeugen mit der Umicore Sealing 691 EL-Nachbehandlung im K2S-Test mit hervorragender Beständigkeit.

Anwender müssen dabei keine Nachteile in Kauf nehmen. Die elektrischen Eigenschaften werden nicht verändert, Lötbarkeit und Kontaktwiderstand bleiben unbeeinflusst. Zudem lässt sich Umicore Sealing 691 EL einfach aufbringen: z. B. über ein gewöhnliches Tauchverfahren oder bei sehr kurzen Kontaktzeiten über eine zusätzliche elektrolytische Unterstützung. Schließlich ist Umicore Sealing 691 EL chromfrei und enthält keine umweltbelastenden Stoffe wie FCKW, CKW oder KW.

Ihre Vorteile:

  • Speziell entwickelt für technische Komponenten wie elektrische Kontakte
  • Sehr kurze Behandlungszeiten, daher geeignet für Durchlaufanlagen
  • Lang anhaltender Schutz vor Anlaufen und Verfärbung
  • Einfache Anwendung, sowohl elektrolytisch als auch im Tauchverfahren
  • Frei von Komponenten wie FCKW, CKW, KW und Chrom
  • Kein Einfluss auf Farbe oder Glanz der Endschicht
  • Erhöhte Gleitfähigkeit, reduzierte Steckkräfte
  • Liefert hohe Beständigkeit im K2S-Test, somit perfekter Anlaufschutz für Silberoberflächen
Umicore Sealing 691 ist ideal zur Nachbehandlung in Durchlaufanlagen

Umicore Sealing 691 ist ideal zur Nachbehandlung in Durchlaufanlagen

Anwendungen

  • Steckverbinder
  • Leadframes
  • Smartcards