15. Jun 2018

"Der Star ist die Mannschaft"

Diesen Satz hört man zur Zeit immer wieder, gerade jetzt zur aktuellen Fußball-Weltmeisterschaft. Und das obwohl dieser Leitspruch bereits über 20 Jahre alt ist und für die Europameisterschaft 1996 von Berti Vogts ausgegeben wurde. Auch wenn der damalige Bundestrainer der deutschen Fußballnationalmannschaft seinen Leitspruch nicht auf unser Unternehmen gemünzt hat – er passt zu uns. Seit Jahren legen wir ebenfalls neben der fachlichen Qualifikation auch ein besonderes Augenmerk auf die soziale Kompetenz unserer Mitarbeiter.

Sinnvolle Verstärkungen mit Leistungsträgern

Trotz wiederholt hervorragendem Geschäftsjahr und einem ausgezeichneten Teamgeist. Wir sind immer wieder auf der Suche nach neuen Impulsen in allen Bereichen, um nicht nur gut zu sein, sondern auch zu bleiben. Dabei hilft uns die Offenheit für Neues, aber auch immer wieder personelle Neueinstellungen. So zuletzt geschehen mit Dr. Tsvetina Dobrovolska und Dr. Nina Blumenstein in unserer Abteilung Forschung und Entwicklung. Durch sie konnten Ressourcen freigesetzt und damit Meilensteine umgesetzt werden, mit welchen wir erst mittelfristig gerechnet haben. Ein Zugewinn, der allen zugute kommt – unserem Team und natürlich Ihnen, unseren Kunden.

Neben der ständigen Ausschau an hochqualifizierten Fachkräften im Kernbereich Elektrochemie suchen wir zunehmend auch in anderen Bereichen mit konkreten Jobangeboten, um unserem wachsenden Bedarf gerecht zu werden.

200 Fachkräfte verfolgen ein Ziel - die perfekte Oberfläche

Alle unsere rund 200 Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen – egal ob seit Jahrzehnten oder erst seit wenigen Monaten in der Umicore-Familie – tragen Ihren Teil dazu bei unser hochgestecktes Ziel zu erreichen. Sie sind und waren immer der Motor des Unternehmens, deshalb haben wir uns entschlossen unsere Kommunikation nach Außen sukzessive umzustellen und unsere Fachkräfte in den Fokus zu rücken. Sie werden Ihnen deshalb zukünftig in unseren Medien, wie der neuen Imagebroschüre, immer wieder begegnen.

Warum unsere Mitarbeiter dabei einen Zauberwürfel in den Händen halten? Wir benötigen für unser Ziel neben Kompetenz und Engagement auch eine gewisse spielerische Kreativität – ein Zauberwürfel ist in unseren Augen das verständliche Sinnbild für unser Bestreben die (chemisch) richtige Zusammensetzung zu finden – und damit letztlich die perfekte Oberfläche für Ihr Vorhaben zu kreieren.

Sie interessieren sich für uns als Arbeitgeber?

Wir können Ihnen als Fach- und Führungskräfte glänzende Perspektiven bieten, was unsere mehrfachen Zertifizierungen als „Top-Arbeitgeber“ in den letzten Jahren belegen. Finden Sie alle relevanten Informationen dazu auf unserer Karriere-Seite. Bei Fragen darüber hinaus freut sich unser Steffen Barth auf Ihre Kontaktaufnahme.

Steffen Barth
Leiter Personal

E-Mail: steffen.barth@eu.umicore.com
Tel.: +49 7171 607 291
Fax: +49 7171 607 264

AGB & DSGVO